KUNST & GUT - Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V. Zur Startseite
-

>> Landesverband unterzeichnet Rahmenvereinbarung

Am 31. August haben die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und der Vorsitzende des Landesverbandes der Kunstschulen Michael Schier die Rahmenvereinbarung zur Kooperation im Rahmen öffentlicher Ganztagsschulen unterzeichnet. Diese Rahmenvereinbarung ersetzt die bereits 2004 geschlossene und bezieht sich auf den Ganztagsschulerlass vom 1.8.2014.



Die Vereinbarung verständigt sich über die Grundsätze der Zusammenarbeit bei der Ausgestaltung von außerunterrichtlichen Angeboten von Kunstschulen, die im Landesverband organisiert sind, in Ganztagsschulen.

Weitere Kooperationspartner, die eine Rahmenvereinbarung unterzeichneten, waren der Landesmusikrat, der Landesverband niedersächsischer Musikschulen und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung.

von links nach rechts: Prof. Dr. Franz Riemer, Johannes Münter, Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, Insa Lienemann, Michael Schier

Siehe auch Pressemitteilungen des Kultusministeriums und des Landesverbandes

- -
Kunstschüler erkennt man