Die rote Linie – Film: Janis E. Müller

Liebe Freundinnen und Freunde der Kunstschulen,

unter dem Titel “Die rote Linie” startete am 19. Juni 2020, unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Ministers für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, niedersachsenweit der Kunstschultag 2020.

Anlass für einen viralen Kunstschultages ist, dass die Kunstschulen während des Lockdown geschlossen waren. Trotz diverser Online-Angebote sind die Kinder durch die fehlenden Begegnungen dennoch aus dem Blickfeld der Kunstschulen geraten.

Anliegen der Kunstschulen ist daher, Kindern eine Stimme zu geben.
Ihre Aufforderung an die Kinder zum Mitmachen lautet: Zeig mir Deine Grenze!

Am 19. Juni, dem Digitaltag, gingen die Kunstschulen mit einem Kurzfilm in den sozialen Netzwerken (Homepage, facebook, instagram, Whatsapp, Mail, Youtube, Vimeo …) online und rufen nun Kinder bis November 2020 zum Mitmachen auf.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und tolle Ergebnisse!

Herzlichst, der Landesverband

Hannover, 19. Juni 2020

Pressemitteilung vom 18.06.2020 als Word-Datei herunterladen
Pressemitteilung vom 18.06.2020 als PDF-Datei herunterladen